SecuSignal® – Nur auf und zu war gestern

HOPPE-Griffe können sehr viel mehr, als „nur“ Türen und Fenster zu öffnen und zu schließen. Fenstergriffe mit SecuSignal® zum Beispiel senden ein Funk-Signal, wenn sie bewegt werden, d.h. immer dann, wenn sie von der „Geschlossen“-Stellung in die „Geöffnet“- oder „Gekippt“-Stellung gedreht werden – und umgekehrt. Für Smart Home-Systeme sind solche Informationen in vielerlei Hinsicht interessant, deshalb eignen sich die praktischen Funk-Fenstergriffe besonders gut zur Einbindung in diese Systeme.

Und es gibt noch weitere Vorteile: Der Funksender, der unter der Rosettenabdeckung der SecuSignal®-Griffe steckt, arbeitet mit der batterielosen und wartungsfreien EnOcean®-Technologie – ohne Sondermüll, ohne aufwändiges Batteriemanagement und ohne Elektrosmog-Belastung. Fenstergriffe mit SecuSignal® können in alle gängigen Smart Home-Systeme integriert werden, die EnOcean®-kompatibel sind, z. B. Somfy TaHoma oder wibutler. Sind sie in ein solches System eingebunden, können die Signale der Funk-Fenstergriffe die Einstellungen für viele automatisch ablaufende Prozesse im Haus beeinflussen und verbessern. Dies betrifft zum Beispiel Fragen wie diese:

  • Soll die Heizung besser abgedreht sein, während morgens stoßgelüftet wird?
  • Darf die automatische Verschattung beginnen, während Fenster gekippt sind?
  • Ist es sinnvoll, die Klimaanlage bei geöffneten Fenstern in Betrieb gehen zu lassen?
  • Soll das Licht eingeschaltet sein, wenn noch Fenster geöffnet sind und draußen die Mücken umherschwirren?
  • Dürfen im Sommer die Rollläden automatisch schließen, während die Terrassentür geöffnet ist und die Bewohner noch im Garten sind und womöglich ausgesperrt würden?

SecuSignal®-Funk-Fenstergriffe können also in vielen Bereichen zu Energie-Einsparungen oder zu mehr Komfort beitragen. Es gibt sie in vielen unterschiedlichen Modellen und Oberflächen, so dass sich für jeden Einrichtungsstil ein passendes Modell finden lässt. Mit abschließbaren Varianten – inklusive Einbruchschutztechnik Secu100® + Secustik® – kommt auch die Sicherheit nicht zu kurz. Und da auch VarioFit®, der längenvariable Vierkantstift, standardmäßig dabei ist, ist es auch ganz einfach, sie nachträglich ans Fenster zu montieren.


Wenn SecuSignal®-Funk-Fenstergriffe bewegt werden, senden sie ein Funk-Signal. Die Energie, die hierzu benötigt wird, entsteht aus der Drehbewegung des Griffs – vollkommen batterielos und wartungsfrei!
HOPPE
16.02.2017